Polizeiberichte

Einbruch in Zahnarztpraxis

Symbolbild

Kirchheim Auf Bargeld abgesehen hatte es ein Unbekannter, der über das Wochenende in eine kieferorthopädische Praxis in der Marktstraße eingebrochen ist.

Der Täter verschaffte sich zwischen Freitag, 12.00 Uhr, und Montag, 7.50 Uhr, auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zu dem von mehreren Firmen genutzten Gebäude und schlug anschließend eine Scheibe zu den Räumen der Kieferorthopädie ein.

Dort durchsuchte er mehrere Schränke und ließ Bargeld in noch unbekannter Höhe mitgehen. Allein der angerichtete Sachschaden dürfte sich jedoch auf rund 2.000 Euro belaufen. Das Polizeirevier Kirchheim ermittelt. lp

Anzeige