Polizeiberichte

Einbruchsversuch in Brucken

Symbolbild

Lenningen In ein Wohnhaus in der Wehrstraße im Ortsteil Brucken wollte am Montagmorgen ein noch unbekannter Täter einbrechen. Ein Bewohner hatte gegen 10 Uhr ein klirrendes Geräusch gehört. Dadurch, dass er sich im Haus bewegte, dürfte er den Einbrecher vertrieben haben. In einem Kellerfenster wurde später ein im Durchmesser etwa 20 cm großes, nahezu kreisrundes Loch festgestellt, durch das der Ganove das Fenster vermutlich entriegeln wollte. lp

Anzeige