Polizeiberichte

Elektrogeräte aus Firmenfahrzeug gestohlen

aufbruch
Symbolbild
Köngen. Auf elektrische Werkzeugmaschinen hatte es ein Unbekannter zwischen Sonntagnachmittag, 12.30 Uhr, und Montagvormittag, 7.30 Uhr, abgesehen. Der Aufbrecher schlug das Seitenfenster eines in der Gottlieb-Daimler-Straße auf einem Firmengelände abgestellten Vito ein, um so die Schiebetür öffnen zu können. Anschließend durchwühlte er das Innere des Fahrzeugs nach Stehlenswertem. An einem Anhänger, welcher auch auf dem Gelände abgestellt war, machte er sich ebenfalls zu schaffen. Mit diversen Elektrogeräten in einem Gesamtwert von rund 1.000 Euro trat er dann unbekannt die Flucht an. Der Polizeiposten Wendlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07024/92099-0 um Hinweise von Zeugen. lp

Anzeige