Polizeiberichte

Erst ins Haus eingestiegen,  dann das Auto geklaut

Einbruch Nach einem grauen Seat Leon mit dem Kennzeichen ES-EM 567, der am frühen Mittwochmorgen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gutenbergstraße in Kirchheim gestohlen worden ist, fahndet das Polizeirevier Kirchheim. ​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Symbolfoto: Jean-Luc Jacques

Kirchheim. Gegen 4.30 Uhr alarmierten Hausbewohner die Polizei, nachdem sie durch ungewöhnliche Geräusche geweckt worden waren und den Einbruch festgestellt hatten. Ein Einbrecher hatte sich auf noch ungeklärte Art und Weise Zugang zum Haus verschafft und dort Taschen, Schränke und Schubladen durchwühlt. Dabei ließ er neben einer Geldbörse, Mobiltelefonen, einem Laptop und einem Tablet auch die Autoschlüssel eines Seat mitgehen. Mit dem Auto machte sich der Einbrecher anschließend aus dem Staub. Das Polizeirevier Kirchheim hat mit Unterstützung von Spurensicherungsspezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, insbesondere auch zu dem gestohlenen Auto, unter der Nummer 0 70 21/50 10. lp
 


Anzeige