Polizeiberichte

Fahrrad kontra Pkw

Ohmden Nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen hat ein 20 Jahre alter Radler bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen an der Einmündung Holzmadener Straße / Wiestalweg erlitten.

Symbolbild

Ein 38 Jahre alter Mazda-Lenker wollte gegen 8.45 Uhr vom Wiestalweg aus nach links in die Holzmadener Straße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem dort vorfahrtsberechtigt in Richtung Ortsmitte fahrenden Radler, der kurz vor der Einmündung vom Geh- und Radweg auf die Straße gewechselt hatte.

Der 20-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. lp