Polizeiberichte

Fahrzeug in Brand geraten

Neidlingen Auf der Neidlinger Steige ist am Mittwochnachmittag ein Auto in Brand geraten.

Symbolbild

Der Fahrer des Oldtimers war dort gegen 14.40 Uhr in Richtung Weilheim unterwegs und parkte das Fahrzeug in einer Schottereinbuchtung ab. Kurz darauf wurde er von einem Zeugen auf Flammen am Heck des Wagens aufmerksam gemacht.

Der Oldtimer geriet schließlich in Vollbrand und musste nach dem Ablöschen durch die Feuerwehr abgeschleppt werden. Für die Dauer der notwendigen Nassreinigung der Fahrbahn musste die Neidlinger Steige voll gesperrt werden.

Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. lp