Polizeiberichte

Festnahme nach Einbruch in Recyclingfirma

Kirchheim. Am Samstag ist es der Polizei in Kirchheim gelungen, einen Einbrecher festzunehmen. Kurz vor 23 Uhr war ein 45-jähriger Mann aus Kasachstan über einen Zaun einer Recyclingfirma in der Nürtinger Straße gestiegen. Dort schlauchte der Täter aus einem Baufahrzeug mehrere Liter Diesel ab. Beim Betreten des Areals hatte der Kasache die Alarmanlage ausgelöst. Mit elf Streifenbesatzungen wurde das Areal umstellt und ein Polizeihubschrauber angefordert. Die Hubschrauberbesatzung entdeckte den Flüchtenden. Mit Unterstützung eines Diensthundes konnte der 45-Jährige in der Nähe des Recyclinghofs festgenommen werden. Bei der Festnahme erlitt der Einbrecher durch einen Hundebiss leichte Verletzungen.


Anzeige