Polizeiberichte

Frontalkollision zwischen zwei Pkw

Symbolbild

Kirchheim Am Dienstagnachmittag ist es aufgrund eines unachtsamen Abbiegevorgangs zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzen Personen gekommen.

Gegen 17 Uhr war eine 21-Jährige mit ihrem Ford Fiesta auf der Paradiesstraße unterwegs. Als sie nach links in die Ausstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden 7er BMW eines 79-Jährigen, sodass es im Kreuzungsbereich zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Die unter Schock stehende Unfallverursacherin wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Eine 75-jährige Beifahrerin des BMW wurde ebenfalls leicht verletzt, eine sofortige ärztliche Behandlung war aber nicht erforderlich. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro. lp

Anzeige