Polizeiberichte

Fußgänger angefahren und geflüchtet

Symbolbild

Wendlingen Zu einem Vorfall zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger ist es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Wendlinger Wertstraße am Samstagvormittag gegen 11.45 Uhr gekommen.

Ein 58-jähriger Fußgänger ging über den Parkplatz und wurde von einem 53-jährigen Fahrer eines Opel touchiert. Statt sich um den Verletzten zu kümmern, beleidigte der Opel-Fahrer den Fußgänger und entfernte sich daraufhin vom Parkplatz.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnte der Fahrzeugführer an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Der Fußgänger erlitt Verletzungen im Bereich der Beine und musste in eine Klinik gebracht werden.

Das Polizeirevier Nürtingen sucht unter Tel. 07022 / 9224-0 Zeugen, die den Vorfall auf dem Parkplatz möglicherweise beobachtet haben. lp

Anzeige