Polizeiberichte

Fußgängerin von Radfahrer erfasst

Symbolbild

Weilheim Am Samstagmittag ist es gegen 12.00 Uhr auf dem Radweg zwischen dem Tennisplatz Weilheim und dem Wohngebiet Egelsberg zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin gekommen.

Zu diesem Zeitpunkt hielt sich eine siebenköpfige Personengruppe auf der dortigen Brücke auf. Ein 36-jähriger Mann beabsichtigte diese mit seinem Fahrrad in Richtung Egelsberg zu überqueren, prallte dabei jedoch heftig gegen eine 56-jährige Frau aus der Gruppe. Diese wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass sie in eine Klinik verbracht werden musste.

Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an. Das Polizeirevier Kirchheim bittet unter Telefon 07021/5010 um Zeugenhinweise. lp