Polizeiberichte

Gas- mit Bremspedal verwechselt

Filderstadt. Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag in Bernhausen ereignet, bei dem ein älterer Autofahrer das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hat. Der 79-Jährige war kurz vor 18 Uhr mit seinem Mercedes in der Volmarstraße unterwegs. An einer Bushaltestelle wollte er anhalten, um seine Frau einsteigen zu lassen. Hierbei verwechselte er die Pedale und beschleunigte seinen Pkw, sodass er unkontrolliert davonraste. Das Auto fuhr über den Gehweg zwischen der stehenden Frau und einem verkehrsbedingt haltenden Pkw vorbei auf die Bernhäuser Hauptstraße ein. Anschließend kam der Mercedes von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die Hauswand eines Imbisses. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beläuft sich auf circa 15 000 Euro. lp


Anzeige