Polizeiberichte

Gegen parkenden Wagen gekracht

Symbolbild Autoscheibe
Symbolbild
Kirchheim/Teck. Dass sie ihre Scheiben vor Antritt der Fahrt nicht ordnungsgemäß freigemacht hat, ist einer Pkw-Lenkerin am Donnerstagmorgen, gegen 8.10 Uhr, in der Tannenbergstraße zum Verhängnis geworden. Die 43-Jährige kollidierte aufgrund der vereisten Frontscheibe mit ihrem Ford mit einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Seat. An den beiden Fahrzeugen, die nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 15.000 Euro. lp

Anzeige