Polizeiberichte

Glatte Autobahn: Unfälle sorgen für Stau

Symbolbild

Aichelberg. Am Dienstagmorgen hat es auf der A 8 bei mehrmals Aichelberg gekracht. Die Folge: Staus in beide Richtungen. Gegen 5.20 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Mercedes auf der Autobahn in Richtung München. Am Maustobelviadukt kam der 60-Jährige plötzlich aufgrund von Glätte von der Fahrbahn ab und krachte in die Mittelleitplanke. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Mercedes auf rund 8000 Euro.

Anzeige

In der Gegenrichtung war gegen 5.30 Uhr eine 23-Jährige mit ihrem BMW unterwegs. Auch sie kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in die Mittelleitplanke. Anschließend wurde der BMW über die Fahrbahn geschleudert und krachte in die rechte Leitplanke. Die Polizei schätzt den Sachschaden am BMW auf rund 5 000 Euro. lp