Polizeiberichte

Im Auto onaniert

Symbolbild

Nürtingen Gegen den Fahrer eines gelben Skoda mit Reutlinger Kennzeichen ermittelt das Polizeirevier Nürtingen, nachdem dieser am Donnerstagabend auf einem Parkplatz in der Rümelinstraße für jeden sichtbar in seinem Auto onaniert hat.

Eine 46-jährige Frau war gegen 20 Uhr zu ihrem Wagen zurückgekommen und stellte fest, dass der Skoda dicht neben ihrem Wagen geparkt hatte, obwohl sonst kaum Autos auf dem Parkplatz standen. Der noch unbekannte Skoda-Fahrer hatte die Innenbeleuchtung seines Wagens eingeschaltet, zeigte ihr sein Glied vor und onanierte vor ihr. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen. lp


Anzeige