Polizeiberichte

In Baucontainer geprallt

In Neckartenzlingen gab es bei einem Unfall zwei leicht Verletzte und 35 000 Euro Schaden

Symbol Polizei Unfall
Symbolbild

Am Freitagnachmittag ist es im Baustellenbereich der B312 zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und beträchtlichem Sachschaden gekommen. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Stuttgart befuhr die B312 von Bempflingen kommend in Richtung Neckartailfingen. Auf der baustellenbedingt einspurigen Fahrbahn überfuhr er aus bislang unbekannter Ursache zunächst einige Warnbaken und ein Werbeschild bevor sein Fahrzeug gegen einen im abgesperrten Bereich aufgestellten Baucontainer prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der tonnenschwere Container ca. 2 Meter versetzt. Der Fahrzeugführer sowie sein 36-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Da sich die Bergung des Fahrzeuges schwierig gestaltete, musste ein Kran angefordert werden. Hierbei kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen. Der entstandene Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf 35 000 Euro. (lp)

Anzeige