Polizeiberichte

In der Wiese gelandet

Polizei
Foto: Markus Brändli
Köngen. Am Sonntag um kurz nach zwei Uhr ist ein 30-jähriger Mann mit seinem Motorrad und einem Sozius auf der B 313 von Nürtingen in Richtung Wendlingen unterwegs gewesen. Er war zuvor bereits einer Zeugin aufgefallen, der die Fahrweise des Motorradfahrers verdächtig vorkam. Auf Höhe der Anschlussstelle Wendlingen, an der Auffahrt zur A 8, kam der Zweiradlenker nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr zunächst über eine Sperrfläche und dann in eine Grünfläche. Auf Letzterer überfuhr das Motorrad eine Warnbarke und kam dann nach einigen Metern schließlich zum Liegen. Die Zeugin sah den Vorgang und rief die Polizei. Die Streife stellte fest, dass sowohl Fahrer als auch Sozius Alkohol getrunken hatten – und dass der übermäßige Genuss auch die Ursache für den Unfall sein dürfte. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Der Fahrer musste aufgrund seiner Verletzungen zunächst im Krankenhaus bleiben. lp

Anzeige