Polizeiberichte

In Firma eingebrochen

Symbolbild

Kirchheim Eine Vielzahl an Bohrer und Fräsen sind bei einem Firmeneinbruch in der Nacht zum Freitag in der Brunnenstraße in Jesingen erbeutet worden.

In der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 6.45 Uhr, gelangte ein bislang unbekannter Täter auf der Gebäuderückseite über eine aufgebrochene Tür ins Innere der Firma.

Der Unbekannte nahm sämtliche Bohrer und Fräsen aus den Schränken und dem Lager mit. Der Wert des Diebesguts liegt noch nicht vor. Er dürfte sich auf mehrere zehntausend Euro belaufen.

Die Spurensicherung wurde von Kriminaltechnikern durchgeführt. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07021/501-0 um sachdienliche Hinweise, insbesondere über den Verbleib des Diebesguts. lp

Anzeige