Polizeiberichte

In Firma eingestiegen - Mercedes-Sprinter und Werkzeug geklaut

Symbolbild

Weilheim Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 19.00 und 5.30 Uhr über ein Fenster in das Büro einer Firma in der Siemensstraße eingestiegen.

Anschließend wuchteten sie die Bürotür auf und gelangten so in die übrigen Gebäudeteile. Aus einem Lager entwendeten die Kriminellen unter anderem einen komplett ausgestatteten Werkstattwagen, zwei Bohrmaschinen, sowie zwei Schweißgeräte mit dazugehörigen Gasflaschen. Um das sperrige Diebesgut abzutransportieren, nutzten die Diebe einen in einem Fabrikationsraum abgestellten Mercedes Sprinter, an dem der Schlüssel steckte und der mit weiteren hochwertigen Werkzeugen und Maschinen bestückt war. Der Wert der kompletten Beute wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Die Polizei Kirchheim bittet Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch oder aber zum Standort des gestohlenen Mercedes Sprinter, mit dem amtlichen Kennzeichen ES-MB 3040, sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Telefon-Nummer 07021/5010 zu melden. lp

Anzeige