Polizeiberichte

In Gaststätte eingebrochen

Symbolbild

Kirchheim Auf Bargeld hatte es ein Unbekannter abgesehen, der am frühen Mittwochmorgen gegen 2.30 Uhr in eine Gaststätte in der Kolbstraße eingebrochen ist.

Über eine Türe an der Gebäuderückseite drang der Einbrecher gewaltsam in den Gastraum ein. Dort wuchtete er die Kasse auf und plünderte sie aus. Mit einem kleinen Wechselgeldbetrag machte er sich anschließend unerkannt aus dem Staub.

Der hinterlasse Sachschaden wird mit etwa 1.000 Euro beziffert und übersteigt den Wert des Diebesgutes damit um ein Vielfaches. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen. lp

Anzeige