Polizeiberichte

In Jugendhilfeeinrichtung eingebrochen

Symbolbild

Jesingen In das Büro einer Jugendhilfeeinrichtung in der Vordere Straße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 18.15 Uhr verschaffte sich der Einbrecher auf noch ungeklärte Art und Weise Zutritt zum Gebäude. Offenbar zielgerichtet suchte er das Büro der Einrichtung auf. Bei seiner Suche nach Stehlenswertem stieß er auf Bargeld, das er mitgehen ließ.

Der Wert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen. lp

Anzeige