Polizeiberichte

In Tiefgarage gezündelt

Kirchheim. Bei einer Zündelei in der Tiefgarage eines noch unbewohnten Mehrfamilienhauses in der Tannenbergstraße in Kirchheim hat ein Unbekannter zwischen Dienstag, 19 und Mittwoch, 8.30 Uhr, Sachschaden in Höhe von 1 000 Euro angerichtet. Wie erst am Mittwochmorgen entdeckt wurde, hatte der Täter offenbar auf einem Anhänger gelagerte Kartons angezündet. Obwohl das Feuer von selbst erlosch, wurde der Anhänger in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem wurde ein Fenster durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Hinweise auf den Verursacher liegen der Polizei noch nicht vor.


Anzeige