Polizeiberichte

In zwei Sportanlagen eingebrochen

Symbolbild

Wendlingen/Köngen Bislang unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zum Sonntag in zwei Sportanlagen in Wendlingen und Köngen zu schaffen gemacht.

Anzeige

Bei der Wendlinger Minigolfanlage in der Straße An den Kiesgruben drückten bislang unbekannte Täter das Fenster eines Häuschens auf. Im Inneren durchsuchten sie den Tresen und die Küchenzeile. Tiefgefrorene Fleischvorräte nahmen die Unbekannten aus der Tiefkühltruhe. Diese tauten auf und wurden unbrauchbar. Nach derzeitigem Kenntnisstand entwendeten die Täter vier Flaschen Whiskey, drei Flaschen Tequila sowie ein Mobiltelefon der Marke Samsung.

Bei einem im Bau befindlichen Vereinsheim eines Köngener Motorsportclubs in der Steinackerstraße knackte ein bislang unbekannter Täter ein Vorhängeschloss an der Eingangstür auf. Aus dem Gebäude ließ der Einbrecher mehrere Werkzeugmaschinen im Wert von rund 1.000 Euro mitgehen. Zudem hebelte er an einer sich daneben befindlichen Holzbarracke ein Fenster auf und nahm eine Flasche Kräuterlikör mit. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen und überprüft anhand der gesicherten Spuren, ob ein Tatzusammenhang besteht. lp