Polizeiberichte

Jugendliche vom Fahrrad gestoßen

Symbolbild

Kirchheim Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr ist es auf dem Schimmingweg zu einem Zwischenfall gekommen, zu dem die Polizei Kirchheim Zeugen sucht.

Ein bislang unbekannter Mann stand im Einmündungsbereich Schimmingweg/Nürtinger Straße und führte mit einem 12-jährigen Mädchen, das mit seinem Fahrrad unterwegs war, ein Streitgespräch über die korrekte Fahrbahnbenutzung. Der unbekannte Mann wollte das Kind dort nicht durchfahren lassen. Als die 15-jährige Schwester der 12-Jährigen ebenfalls mit ihrem Fahrrad ankam, um dort den gleichen Weg zu fahren, stieß der bislang unbekannte Mann das Mädchen vom Fahrrad, worauf sie stürzte und sich dabei am Handgelenk verletzte. Der Mann wird beschrieben als ca. 50 Jahre alt, Brille mit rotem Brillengestell, ca. 175 cm groß, er führte eine Laptoptasche mit sich. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter 07021 5010 entgegen. lp


Anzeige