Polizeiberichte

Kleines Kind bei Unfall leicht verletzt

Symbolbild
Esslingen. Leichte Verletzungen hat ein kleines Kind bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Berkheim erlitten. Eine 61-Jährige war gegen 15.10 Uhr mit ihrem Skoda Octavia auf der Nellinger Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Filderstraße missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden Mercedes-Lenkers. Der 29-Jährige prallte mit seiner C-Klasse in die rechte Seite des Skoda. Hierbei zog sich in dem Octavia ein drei Jahre alter Junge, der ordnungsgemäß in einem Kindersitz auf der Rückbank gesichert war, leichte Verletzungen zu. Eine Versorgung durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle war nicht notwendig. Das Auto der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 13.000 Euro geschätzt. lp

Anzeige