Polizeiberichte

Kleines Kind lief ins Auto

Symbolbild
Esslingen. Schwere Verletzungen hat ein kleines Kind am Donnerstag erlitten, als es in ein vorbeifahrendes Auto gelaufen ist. Der vierjährige Junge spielte um 18.30 Uhr auf dem Gehweg der Paracelsusstraße. Unvermittelt lief der Kleine ohne auf den Verkehr zu achten zwischen geparkten Fahrzeugen über die Straße. Eine 33 Jahre alte Lenkerin eines Ford Fiesta hatte trotz geringer Geschwindigkeit keine Chance, eine Kollision mit dem von links kommenden Buben zu verhindern. Der Verletzte wurde von einem Rettungswagen in die Klinik gebracht. lp

Anzeige