Polizeiberichte

Kleinkraftrad in Tiefgarage in Brand geraten

Symbolbild
Reichenbach/Fils. Noch unklar ist die Ursache eines Brandes am Sonntagabend in einer Tiefgarage in der Weinbergstraße. Gegen 19.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem ein Anwohner in der Tiefgarage Qualm bemerkte. Wie sich herausstellte, war ein in der Tiefgarage abgestellter Piaggio- Roller in Brand geraten. Die Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug und sieben Einsatzkräften vor Ort war, konnte das brennende Zweirad schnell ablöschen, so dass kein weiterer Schaden entstand. Ein davor stehendes Kleinkraftrad wurde durch die Hitzeentwicklung leicht beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. lp

Anzeige