Polizeiberichte

Laubbaum und Holzverschlag in Brand geraten

Symbolbild

Lenningen Kurz nach Mitternacht teilte ein Anwohner mit, dass in einem Schrebergarten in Verlängerung der Engelhofstraße ein Baum sowie ein Holzverschlag brennen würde.

Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das Polizeirevier Kirchheim hat noch am Brandort die Ermittlungen wegen Verdacht auf Brandstiftung aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 07021/501-0 an das Polizeirevier Kirchheim erbeten. lp


Anzeige