Polizeiberichte

Lkw auf der A8 brennt komplett aus

A8 Gruibingen LKW Brand
Bild: SDMG / Woelfl
Gruibingen. Die Rauchschwaden waren kilometerweit zu sehen: Am gestrigen Mittwochmittag gegen 14.15 Uhr ist auf der A8 kurz nach der Einfahrt Gruibingen in Fahrtrichtung Stuttgart ein Lastwagen komplett ausgebrannt. Die Feuerwehren aus Gruibingen und Wiesensteig waren mit mehreren Fahrzeugen vor Ort und richteten aufgrund der Wasserversorgung einen Pendelverkehr ein. Die Autobahn musste in Richtung Stuttgart für mehrere Stunden voll gesperrt werden, dadurch entstand ein Stau über sechs Kilometer. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt an der Zugmaschine. Der 43-jährige Fahrer blieb unverletzt, den Sachschaden schätzt die Polizei auf 100 000 Euro. lp/Foto: SDMG/Woelfl

Anzeige