Polizeiberichte

Lkw-Fahrer übersieht Fußgänger

Symbolbild

Kirchheim Glücklicherweise nur leichte Verletzungen haben zwei Fußgänger erlitten, die am Mittwochmorgen auf dem Gehweg in der Kolbstraße von einem Transporter angefahren worden sind.

Ein 40-Jähriger wollte nach einer Lieferung gegen 10.25 Uhr mit seinem Lkw Iveco wieder vom Gehweg in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei musste er mit seinem Transporter auf dem Gehweg rangieren, wobei er einen 78-Jährigen und seine 70-jährige Frau hinter dem Fahrzeug übersah und touchierte.

Die beiden Fußgänger stürzten zu Boden. Ein Rettungswagen brachte sie anschließend zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. lp

Anzeige