Polizeiberichte

Mann niedergeschlagen und beraubt

Symbolbild

Lenningen Einem Mann ist am frühen Sonntagmorgen Bargeld in bislang unbekannter Höhe geraubt worden.

Der 66-Jährige hatte gegen 5.30 Uhr eine Gaststätte in der Parkstraße in Oberlenningen verlassen. Vor dem Gebäude wurde er unvermittelt von zwei Männern tätlich angegriffen. Diese rissen ihm hierbei eine Tasche mit Geld aus den Händen, wobei der Angegriffene hinfiel.

Auf dem Boden liegend traten die Unbekannten noch auf ihr Opfer ein. Im Anschluss flüchteten die Täter zu Fuß über einen Parkplatz und konnten unerkannt entkommen. Von den Räubern liegt bislang lediglich eine vage Personenbeschreibung vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. lp

Anzeige