Polizeiberichte

Mehrere Autos aufgebrochen

Symbolbild

Kirchheim Sechs Pkw der Marke BMW sind in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände eines Autohauses in der Stuttgarter Straße aufgebrochen worden.

In der Zeit von 20.00 Uhr bis 10.00 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter jeweils die hinteren Seitenfenster an den Pkw ein und gelangten so in das Fahrzeuginnere. Abgesehen hatten es die Unbekannten, wie bei vergleichbaren Fällen in der Vergangenheit, ausschließlich auf die bordeigenen Navigationssysteme und Multifunktionslenkräder.

Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf circa 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 07021/5010 entgegen. lp

Anzeige