Polizeiberichte

Mercedes kontra Rad

Symbolbild_Fahrrad_Sturz
Symbolbild

Kirchheim. Mit leichten Verletzungen musste eine 44-jährige Schlierbacherin am Samstag vom verständigten Rettungsdienst in ein örtliches Krankenhaus verbracht werden, nachdem sie zuvor am Kreisverkehr mit einem Pkw zusammengestoßen war. Die Frau befuhr gegen 09.45 Uhr den Radweg parallel der Schlierbacher Straße und wollte über die Alte Schlierbacher Straße hinweg weiterradeln, als sie mit einem Mercedes zusammenstieß, dessen 63-jähriger Fahrer langsam auf den Kreisverkehr zufuhr und die von rechts kommende Radfahrerin zu spät erkannte. Trotz eines Ausweichversuches prallte die Frau gegen das vordere rechte Fahrzeugeck und stürzte vom Rad. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.


Anzeige