Polizeiberichte

Mit Motorrad auf Pkw aufgefahren

Symbolbild

Weilheim Das Polizeirevier Kirchheim sucht unter der Telefonnummer 07021/501-0 Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Sonntagmittag auf der L 1200 eine Motorradfahrerin verletzt worden ist.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge war die 51 Jahre alte Bikerin mit ihrer BMW gegen 12.10 Uhr von Weilheim in Richtung Neidlingen unterwegs und setzte kurz nach der Abzweigung nach Hepsisau zum Überholen eines Mercedes GLA an. Dessen 48-jährige Fahrerin hatte jedoch unmittelbar davor mit dem Abbiegen nach links in den Langwiesenweg begonnen, sodass die Zweiradfahrerin frontal mit dem linken Heck des Pkw kollidierte.

Dabei wurde die Frau über den Lenker hinweg auf den Kofferraum des Mercedes geworfen und kam anschließend auf dem Asphalt zum Liegen. Sie musste in der Folge mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden.

Beide Fahrzeuge, an denen sich der Gesamtschaden auf schätzungsweise 15.000 Euro belaufen dürfte, wurden abgeschleppt. lp

Anzeige