Polizeiberichte

Mit Motorrad gestürzt

Symbolbild
Holzmaden. An der Einmündung Ohmdener Straße / Aichelberger Straße ist am Sonntagabend ein Mann mit seinem Motorrad gestürzt. Der 67-Jährige wollte kurz nach 18 Uhr mit seiner KTM von Ohmden herkommend nach links in Richtung Aichelberg abbiegen. Dabei rutschte er mit seinem Zweirad auf Getreidesamen aus, die ein Landwirt kurze Zeit zuvor auf der Fahrbahn verloren hatte. Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. lp

Anzeige