Polizeiberichte

Mit Steinen Scheibe zerstört

Kirchheim. Zwei Wackersteine haben noch unbekannte Täter gegen die doppelverglaste Scheibe eines Autohauses in der Hammerschmiedgasse in Kirchheim geworfen. Ein Stein durchschlug das Glas. Glassplitter fielen auf die Motorhaube eines abgestellten Pkw und richteten möglicherweise auch hier noch Schaden an. Die Tat dürfte in der Zeit zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, verübt worden sein. Der Schaden allein an der Fensterfront beträgt rund 1 500 Euro. lp


Anzeige