Polizeiberichte

Mopedfahrer von Auto erfasst

Unfall
Symbolbild
Bissingen  Ein 17-jähriger Simson-Fahrer ist am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr mit seinem Moped von einem Auto erfasst worden und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann fuhr die Vordere Straße ortsauswärts, als eine 26-jährige Nissan-Fahrerin von rechts aus der Stahlbrunnenstraße zog um nach links in Richtung Ortsmitte abzubiegen. Die junge Frau hatte den Mopedfahrer offensichtlich übersehen, als dieser während des Abbiegevorgangs gegen den linken Kotflügel des Nissans stieß. Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Vordere Straße einspurig gesperrt werden. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf mehrere tausend Euro. (lp)

Anzeige