Polizeiberichte

Motorrad gegen Fahrrad

Foto: SDMG / Schmidt

Lenningen Schwer verletzt worden sind ein Rennrad- und ein Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß, der sich am Donnerstagvormittag auf der B 465 ereignet hat.

Gegen 10.30 Uhr befuhr ein 21-jähriger Motorradfahrer die Bundesstraße von Oberlenningen kommend in Richtung Gutenberg. An der Einmündung zur Kläranlage krachte er mit seiner Kawasaki in das Rennrad eines 36-Jährigen, der dort nach links in einen Feldweg abbiegen wollte und sein Vorhaben zuvor mittels Handzeichen angekündigt hatte.

Durch den Zusammenstoß stürzten beide Fahrzeuglenker und mussten anschließend vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in umliegende Kliniken gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. lp

Anzeige