Polizeiberichte

Motorradfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Symbolbild

Kirchheim Zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer ist es am Donnerstagvormittag auf der Schlierbacher Straße gekommen.

Kurz vor 11.00 Uhr bog ein 60 Jahre alter Kraftrad-Lenker von der Einfahrt eines Schnellrestaurants nach links auf die Schlierbacher Straße ein, da er davon ausging, dass der aus dieser Richtung kommende KIA seinerseits nach rechts abbiegen würde.

Die 77-jährige KIA-Fahrerin soll entsprechend geblinkt haben. Da die Seniorin jedoch geradeaus fuhr kam es zum Zusammenstoß, bei dem der 60-Jährige von seinem Zweirad stürzte. Er kam mit offenbar leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Blechschaden an den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, dürfte sich auf insgesamt etwa 8.000 Euro belaufen. lp

Anzeige