Polizeiberichte

Motorradfahrer schwer verletzt

Symbolbild

Lenningen Am Sonntagnachmittag ist bei einem Verkehrsunfall auf der Gutenberger Steige ein 21 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der junge Mann war gegen 15.15 Uhr auf seiner Cagiva bergabwärts unterwegs und geriet in einer scharfen Rechtskurve zunächst nach links auf die Gegenfahrspur. Dort stieß er mit den Leitplanken zusammen und wurde über diese hinweg in das steil abfallende Gelände geschleudert, wo er unterhalb der Fahrbahn zum Liegen kam. Sein Motorrad rutschte noch mehrere Meter an den Leitplanken entlang, ehe es auf der Fahrbahn liegen blieb.

Zur Bergung des Verunglückten wurde die Bergwacht aus Lenningen und Stuttgart angefordert. Der 21-Jährige kam nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Zweirad, das abgeschleppt wurde, entstand Totalschaden von rund 2.000 Euro. Die Gutenberger Steige war für die Zeit der Rettungsarbeiten voll gesperrt. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht. lp

Anzeige