Polizeiberichte

Motorradfahrer übersehen

Symbolbild
Bissingen/Teck. Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 62-jähriger Biker bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmittag auf der K 1250, der Ochsenwanger Steige, ereignet hat. Eine 60-Jährige war gegen 13.30 Uhr mit ihrem Seat Ibiza auf der Ochsenwanger Steige in Richtung Bissingen unterwegs und wollte am Ausgang der Steige nach links in einen Feldweg einbiegen. Dabei übersah sie den 62-Jährigen, der ihr auf seiner BMW entgegenkam. Der Motorradfahrer hatte keinerlei Möglichkeiten mehr, schnell genug zu reagieren, prallte in die hintere, rechte Türe des Seat und stürzte. Eine sofortige medizinische Versorgung des leicht verletzten Bikers war nicht notwendig. Sein Motorrad wurde allerdings so schwer beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. lp

Anzeige