Polizeiberichte

Mutmaßliche Sprayer ertappt

Symbolbild

Nürtingen Sechs mutmaßliche Graffiti-Sprayer sind der Polizei am späten Mittwochabend ins Netz gegangen.

Kurz vor 21.30 Uhr vernahm ein Zeuge in der Liststraße das markante Geräusch einer geschüttelten Spraydose und wurde so auf die Personengruppe aufmerksam.

Die hinzugerufenen Beamten trafen nicht nur auf die sechs Jugendlichen und Heranwachsenden im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, sondern fanden auch mehrere Schmierereien an einem Trafohäuschen vor. In unmittelbarer Nähe stellte die Streifenbesatzung auch eine in einem Gebüsch liegende Spraydose sicher.

Alle sechs erwartet nun eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest. lp

Anzeige