Polizeiberichte

Pedelecfahrer bei Unfall schwer verletzt

Symbolbild

Holzmaden Am Sonntagabend gegen 22.05 Uhr ist in der Brunnenstraße der Fahrer eines Pedelec schwer gestürzt.

Der 55-Jährige fuhr mit seinem Zweirad auf dem Gehweg die abschüssige Straße entlang. Dabei blieb er nach ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei Esslingen mit dem Lenker und dem Pedal des Fahrzeugs an einem Laternenmasten hängen, schrammte danach an einer Mauer entlang und kam vor einem Hauseingang zu Fall. Dabei prallte er mit dem Kopf gegen eine Steintreppe.

Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Esslingen unter Telefon 0711/3990-420 oder dem Polizeirevier Kirchheim unter Telefon 07021/5010 in Verbindung zu setzen. lp

Anzeige