Polizeiberichte

Pkw-Aufbrecher gestört

Symbolbild

Kirchheim Nach einem zirka 25 Jahre alten und ungefähr 170 cm großen Pkw-Aufbrecher fahndet derzeit das Polizeirevier Kirchheim.

Am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr zerstörte der Mann auf dem Parkplatz eines Kindergartens in der Senefelderstraße eine Seitenscheibe eines geparkten Skoda Roomster, griff sich eine leere Einkaufstasche und rannte davon.

Der Täter, der mit einer dunkelblauen, ärmellosen Steppjacke, einer gleichfarbigen Basecap und einem hellgrauen Pullover bekleidet war, wurde dabei von einem Anwohner, der auf die Tat aufmerksam geworden war, gestört.

Weitere Zeugen, die die Tat beobachten konnten oder Hinweise auf den Flüchtenden geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07021/501-0 zu melden. lp

Anzeige