Polizeiberichte

PKW kommt auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern - 2 Verletzte sowie mehrere Tiere

Unfall
Foto: SDMG/Woelfl
Am Donnerstagmorgen gegen 8:45 Uhr befuhr die Lenkerin eines Opels die B297 in Richtung Kirchheim. Auf Grund schneebedeckter Fahrbahn kam diese ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Ein entgegenkommender PKW Mercedes erkannte dies zu spät und fuhr in den Opel. Beim Zusammenprall wurden beide Lenker verletzt. Im Mercedes befanden sich Kleintiere die beim Aufprall teilweise verletzt wurden. Die Fahrbahn musste für ca. 1,5 Stunden voll gesperrt werden. Ein Schneepflug räumte die Straße vor der Freigabe.

Anzeige