Polizeiberichte

Polizei fasst Exhibitionisten

Symbolbild

Kirchheim. Am Samstagnachmittag, gegen 14.55 Uhr, hat die Polizei auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in Kirchheim einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen. Eine 36-jährige Frau aus Kirchheim teilte der Polizei am Samstag über den Notruf mit, dass sie einen Mann auf dem Parkplatz in der Stuttgarter Straße gesehen habe, der sie bereits am Freitagabend am selben Ort belästigt hatte. Der Vorfall, der sich gegen 20.10 Uhr ereignete hatte, war bei der Polizei nicht angezeigt worden.

Anzeige

Der Täter hatte dem 36-jährigen Opfer zufolge am Freitagabend bei geöffneter Tür im beleuchteten Fahrgastraum seines Lastwagens gesessen und onaniert. Als die 36-Jährige am Lkw vorbeikam, soll der Exhibitionist noch seinen Körper in ihre Richtung gedreht haben.

Die Kirchheimer Beamten konnten den 41-jährigen Mann aus Rumänien noch auf dem Parkplatz in seinem Lkw vorläufig festnehmen. Weitere Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 70 21/50 10 beim Polizeirevier Kirchheim zu melden. lp