Polizeiberichte

Porschefahrer schwer verletzt nach Aquaplaning

Bei einem Unfall wurde ein 51-Jähriger schwer verletzt. An seinem Auto entstand ein Schaden von 50000 Euro.

Symbolbild

Wendlingen. Zu schnell unterwegs ist ein Porschefahrer am Mittwochmorgen auf der A 8 bei Wendlingen gewesen. Auf der nassen Fahrbahn verlor der 51-Jährige die Kontrolle. Sein Porsche schleuderte über drei Fahrspuren und prallte an einer Baustelleausfahrt gegen einen Kabelaufbau. Mehrere Holzbretter wurden aus der Verankerung gerissen. Eines durchbohrte das Fenster und verletzte den 51-Jährigen schwer. Der Mann wurde in die Klinik gebracht. Der Schaden am Porsche beträgt etwa 50 000 Euro.lp


Anzeige