Polizeiberichte

Radfahrer bei Unfall verletzt

Symbolbild

Köngen Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag erlitten.

Ein 26-Jähriger war mit einem VW Golf kurz nach 15 Uhr auf der Küferstraße an die Einmündung in die Gottlieb-Daimler-Straße herangefahren. Beim Rechtsabbiegen in Richtung Wendlingen übersah der Autofahrer einen von rechts kommenden und in Richtung Ortsmitte fahrenden 22-jährigen Radfahrer. Dieser war mit seinem Mountainbike auf dem Fahrradweg unterwegs.

Durch die Kollision fiel der junge Mann über die Motorhaube auf die Fahrbahn. Zur Behandlung seiner Verletzungen wurde er vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf zirka 2.100 Euro. lp

Anzeige