Polizeiberichte

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Symbolbild
Esslingen. Weil er bei Rotlicht in eine Kreuzung gefahren ist, hat sich ein 23-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend leicht verletzt. Kurz vor 20 Uhr befuhr der Mountainbiker die Katharinenstraße in Richtung Neckarstraße. Die dortige Ampelkreuzung überfuhr er trotz Rotlicht und kollidierte dabei mit einem ordnungsgemäß, bei grün von der Neckarstraße nach links in die Katharinenstraße abbiegenden Mercedes eines 19-Jährigen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und wurde anschließend mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. lp

Anzeige