Polizeiberichte

Randalierer geschnappt

Symbolbild
Esslingen. Auf etwa 10.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein alkoholisierter 56-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen im Bereich des Rathausplatzes angerichtet hat. Kurz vor ein Uhr wurde die Polizei von Passanten alarmiert, die den Mann beobachtet hatten, wie er sich an mehreren dort geparkten Fahrzeugen zu schaffen machte, diese zerkratzte und die Außenspiegel beschädigte. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige vor dem neuen Rathaus angetroffen werden, wie er gerade dabei war die Fenster einzuschlagen. Er wurde noch am Tatort vorläufig festgenommen. Nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen, durfte er seinen Rausch in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers ausschlafen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. lp

Anzeige