Polizeiberichte

Riskantes Überholmanöver (Zeugenaufruf)

Dettingen Am Freitagnachmittag hat ein unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Überholmanöver mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Symbolbild

Das Polizeirevier Kirchheim sucht Zeugen und einen Geschädigten zu einem Verkehrsdelikt, das sich am Freitagnachmittag in Dettingen, in der Kirchheimer Straße, ereignet hat. Eine 35-Jährige befuhr mit ihrem Skoda die Kirchheimer Straße in Richtung Ortsmitte. Hierbei wurde sie von einem Mercedesfahrer bedrängt. Auf Höhe des Industriegebietes in Dettingen überholte schließlich der Mercedesfahrer die 35-Jährige. In diesem Moment kam jedoch ein bislang unbekannter Autofahrer entgegen, weshalb die 35-Jährige eine Vollbremsung einleiten musste, da es sonst zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge gekommen wäre. Bei dem Mercedes handelt es sich um eine neuere dunkelblaue Limousine mit dem Teilkennzeichen ES-IM. Der Fahrzeuglenker wurde beschrieben als männlich, 20 - 25 Jahre alt. Ferner soll er mit einem hellen Pullover bekleidet gewesen sein.

Anzeige